Unser Hof

Unser Hipparion Wanderreithof auf 1250 Metern liegt malerisch eingebettet in die idyllische Bergwelt der Ostkarpaten. Weit weg von jeglicher Zivilisation, ohne Handyempfang und fernab der Hektik des Alltags lässt sich hier in der Stille der Natur auf wunderbare Weise entspannen. Unser Gästehaus, ein original erhaltener Csango Bauernhof von 1910, bietet Platz für bis zu 16 Personen. Die behaglichen, ofenbeheizten Zimmern sind rustikal und landestypisch eingerichtet.

Unsere original mongolische Jurte bietet zudem Platz für bis zu 20 Personen. Leben wie einst die mongolischen Nomaden, gemeinsames Kochen, unterm Sternenhimmel am Lagerfeuer musizieren, Schlafen in freier Natur: Für unsere abenteuerlustigen, naturbegeisterten Gäste ein echtes Erlebnis. Unser Essraum im Blockhausstil mit begrüntem Dach wurde 2017 von uns selbst erbaut. Hier genießen wir morgens und abends die regionalen Köstlichkeiten, die unsere Köchin ihrer Küche für uns zubereitet.

Der Hot Pot, ein mit Salzwasser gefülltes Badefass für 6 Personen, lädt an den Abenden zum Entspannen ein. Im wohlig warmen Wasser lässt sich, bei einem Glas Wein, der Sonnenuntergang über den Bergen betrachten und einen spannenden Tag im Sattel Revue passieren zu lassen. Im Bau befindet sich derzeit eine Blockhaus Sauna, die wir voraussichtlich im Jahr 2020 fertig stellen können und die dann unseren Gästen ein weiteres Wellneserlebnis bieten wird. Ein kleiner Laden bietet handgemachte Produkten aus der Region zum Verkauf an: Lammfelle, Westen, Blaubeermarmelade, getrocknete Steinpilze, Palinka, handgeknüpfte Halfter und mehr laden zum Stöbern und Finden ein.

Entdecken Sie unsere gemütliche Wanderreitfarm zum Beispiel bei einem Reiturlaub auf unserem Hof.